Low Carb Diät

Eingetragen bei: Abnehmen mit Low Carb, Low Carb Rezepte | 0

Bei dem Namen Diät fangen bei den meisten Menschen schon die Knie zu zittern an. Meist ist eine Diät mit hungern, verzichten und schlechter Laune verbunden. Das muss jedoch nicht sein, da mit wenigen Tricks eine Lösung gefunden werden kann, die den Probanden in die Lage versetzt dauerhaft und ohne grossen Verzicht, Gewicht zu verlieren.

Kein Verzicht, also alles wie gewöhnt? Natürlich nicht, denn wenn ein Proband Gewicht verlieren möchte, ist an seiner bisherigen Ernährung nicht alles richtig gewesen. Es muss demnach eine Veränderung her, die allerdings nicht so gravierend sein sollte, dass die Veränderung den Probanden in seinem gewohnten Leben so stark einschränkt, dass nach wenigen Wochen die Diät wieder abgebrochen wird.

Low Carb Diät – Der heilige Gral ?

Low Carb DiätStreichen wir zunächst das Wort Diät heraus, so bleibt nur noch Low Carb übrig. Low Carb ist weniger mit einer Diät zu vergleichen, als vielmehr mit einer Lebens, oder Ernährungseinstellung. Aufgrund unseres Lebenswandels benötigen unsere Körper immer weniger Energie. Wir fahren mit dem Auto oder dem Bus, anstatt mit dem Fahrrad. Oder wir benutzen aus Bequemlichkeit lieber einen Aufzug, anstatt Treppen zu steigen. Wir müssen demnach unsere Ernährung den äusseren Umständen anpassen.

Genau das Gegenteil ist jedoch der Fall. Wie von Abigail Hill im Buch 16 Ultimative Low Carb Rezepte ( amerikanisches Original: 16 Powerful Low Carb Recipes ) folge-richtig erklärt wurde, befinden wir uns dank der Industrie, in einem dauerhaft überzuckerten Zustand. In Deutschland ist es vielleicht noch nicht so gravierend wie in Amerika, doch die Zeichen stehen nach dem Freihandelsabkommen auf Grün und wir müssen uns auf eine noch grössere Produktpalette an Nahrungsmitteln vorbereiten, die alles in allem zu viel billigen Zucker enthalten. Ob im Brot, oder in der Wurst, als Geschmacksträger wird vermehrt Einfach-Zucker zugesetzt. Wie im Artikel Low Carb Rezepte schon erklärt wurde, ist Zucker ein kurzkettiges Kohlenhydrat, welches Energie in reinster Form liefert.

Low Carb Diät – Wirkung und Funktionsweise

Um uns unseren geschmälerten Bewegungsradius anzupassen, ist es nötig die Energiezufuhr zu schmälern. Energielieferanten sind hauptsächlich Kohlenhydrate und diese gilt es aussen vor zulassen. Durch eine Low Carb Diät ernähren wir uns kohlenydratarm und zwingen den Körper dazu, die Körpereigenen Fettreserven anzugreifen. Weitere Infos, zu welcher Tageszeit die Low Carb Diät am besten funktioniert, finden Sie im Artikel Erfolgreich abnehmen mit Low Carb