Gesunde Ernährung wie vor 1000 Jahren

Eingetragen bei: Tipps zum Abnehmen | 0

Neue Lebensenergie mit Hildegard von Bingen

Schon vor mehr als 800 Jahren wurde die Lehre von der ganzheitlichen Heilung durch die Natur von Hildegard von Bingen bekannt. Sie war bereits im Mittelalter eine Visionärin für gesunde Ernährung, im Einklang mit der Natur und deren Heilkräuter. Diese Ernährungslehre setzt vor allen Dingen auf Dinkel und hochwertige Kräuter wie z. B. Galgant. In der heutigen Zeit bringt diese Lehre mehr Ruhe und Achtsamkeit durch die gesunden, heilenden Lebensmittel. Man kann das Immunsystem stärken und auch das Wohlbefinden damit. Außerdem ist diese Lehre nicht sehr

Klostergarten mit Heilkräuter

kompliziert und auch im täglichen Leben einfach anzuwenden. Hildegard von Bingen Kräuter sind unter anderem Quendel als Heilkraut und Wermut um die Verdauung anzukurbeln. Hauptsächlich steht eine ausgewogene Ernährung im Vordergrund, die die Abwehrkräfte steigert und Krankheiten vorbeugt. Der Dinkel spielt eine große Rolle in dieser Ernährung, weil er sehr viel Vitamine und Mineralstoffe enthält, er stärkt die Organe, kurbelt den Stoffwechsel an und gibt reichlich Energie. Zitat von Hildegard von Bingen „Dinkel schenkt dem Menschen Lebensenergie und Frohsinn“. Gerade in der heute sehr hektischen Zeit gibt es viele Zivilisationskrankheiten, die auf die falsche Ernährung zurückzuführen sind. Wer sich ausgewogen ernährt, hält Leib und Seele gesund. Die Benediktinerin empfiehlt, sich hauptsächlich von Getreide, Gemüse, Kräutern und Obst zu ernähren. Auch schlägt sie immer wieder Fastentage vor, die den Körper entschlacken. Die Visionen von einem gestärkten Körper sind heute noch aktuell.

Diese fünf Punkte beinhalten die Lebens- und Ernährungsregeln:
– auf die Wirkung und Heilkräfte der Lebensmittel achten
– den Körper regelmäßig entschlacken
– Lebensenergie aus den Elementen von Wasser, Luft, Erde und Feuer schöpfen
– Abwehrkräfte aktivieren
– Gleichgewicht von Ruhe und Aktivität

Besonders in der heutigen, hektischen Zeit benötigen wir eine gesunde Ernährung, sowie einen ganzheitlichen Lebensstil. Dieses Gesundheitsprogramm bietet Hinweise über die heilenden Kräfte von Lebensmitteln und Kräutern. Man sollte bei der Auswahl der Lebensmittel also auf eine abwechslungsreiche und vielseitige Kost achten und dies beinhaltet die Hildegard-Heilkunde. Die Natur hält alles bereit für eine gesunde, abwechslungsreiche Ernährung, welche der Mensch zum Leben braucht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.